112 Jahre Grafenast

Aus der Zeit gefallen-Gefühl

Mit Dankbarkeit für dieses wertvolle Erbe, das von Generation zu Generation gepflegt, entwickelt und bewahrt wird, möchten wir gemeinsam mit Ihnen feiern. 111 Jahre oder 39.900 Tage Gastlichkeit. Oder wohl weit mehr als 1,5 Millionen Paare von glücklichen Wanderschuhen, die in der alten Stube Rast & Erfrischung gefunden haben und Ihre Spuren so kunstvoll hinterlassen haben, sind deutliche Zeichen und Grund für Freude. Dieser Ort, der so stark mit den Menschen, die ihn geprägt haben, verbunden ist, soll für Sie auch weiterhin Vermittler von Lebensfreude und Gastfreundschaft bleiben. Und Sie mit seiner Besonderheit weiterhin in den Bann ziehen, inspirieren und Ihnen die Zeit außerhalb der Zeit ermöglichen.

Mit einem herzlichen Gruß vom Berg
Familie Unterlechner

tag-der-offenen-tuer.jpg

Der "Bioberg" hat in Hochpillberg gerockt!

Tag der offenen Tür im Biohotel Grafenast

tag-der-offenen-tuer.jpg tag-der-offenen-tuer.jpg

Anfrage, Kontakt

Kraft schöpfen, Entspannen

Veranstaltungen am Berg

ABGESAGT Malkurs für Einsteiger und Fortgeschrittene mit Annelies Sturm Lerch 01.03.2024–03.03.2024 INSPIRATION in WEISS und  im KONTRAST Es wird ein Raum geschaffen, in dem neue Ideen und …
Yoga und Schneeschuh-Wandern mit Andrea Basso 08.03.2024–10.03.2024 Erlebe in einer kleinen individuellen Gruppe Yoga, Entspannung und Reinigung auf allen Ebenen.Die schöne Winterlandschaft …
Yoga Detox-Tage mit Alexandra Pfeifer 14.03.2024–17.03.2024 Entschlacken, Entgiften, Entspannen.Detox- und Yin-Yoga Einheiten morgens und abends mit Yogalehrerin Alexandra Pfeifer. Inmitten der Natur …
Silberregion Karwendel