Chez Rodel Toni

Trendiges Panorama-Café im Kellerjochbahn-Betriebsgebäude

Seit letzten Winter 2017/2018 betreiben wir Grafenaster nebenan im Kellerjochbahn-Betriebsgebäude das Panorama-Café und Einkehr-Lokal „Rodel Toni“. Benannt ist das attraktive Ausblick-Café nach Peter’s Urgroßvater.

Der Urgroßvater von Grafenast Hausherr Peter Unterlechner hieß Toni. Er zog 1907 von Schwaz auf den Berg. Dazu kaufte er vom Grafen die Aste. Daraus bildete sich die Weilerbezeichnung Grafenast. Aus der Aste - einer einfachen Holzhütte - baute Toni ein Ausflugsgasthaus. Die Leute kamen zum Rodeln und kehrten in Grafenast ein. So wurde der Toni zum Rodl-Toni. Aus dem Ausflugsgasthof wurde ein Übernachtungsbetrieb und das heutige Biohotel Grafenast. Im Andenken an Peters Urgroßvater wird das Café nebenan als „Rodel Toni“ benannt.

Gemütliches Ambiente und schöne Aussicht gibt es auch im „Rodel Toni“. Ein guter Kaffee, Süßes und Kleinigkeiten (wie zum Beispiel Tiroler „Kiachl“) locken speziell im Winter in das Lokal.

Der „Rodel Toni“ ist eine gemütliche moderne Einkehr – besonders für Rodler und Skifahrer, weil direkt an der Liftkasse und beim Kinderland gelegen. Auch ein attraktiver Stopp, während die Kinder beim Skikurs sind oder um den Kindern beim Kinderland direkt daneben gemütlich zuzuschauen. Oder die neue Rodelbahn vom Hecherhaus zur Grafenast Liftstation runter düsen bis zum Rodel Toni. Und das Panorama zum Karwendelgebirge ist allemal eine Pause wert.

Besonders ideal auch für Festlichkeiten, Familienfeiern und Seminare (ganzjährig auf Anfrage).

Feiern, Festen & Tagen

Geschlossene Gesellschaften jederzeit auf Anfrage gerne möglich. Der „Rodel Toni“ bietet Platz für bis zu 60 Personen.

Öffnungszeiten

  • Im Winter täglich von 09:00 – 17:00 Uhr (Ende Dezember bis Ende März)
  • Im Sommer geöffnet für Gesellschaften - jederzeit auf Anfrage

Lecker der „Rodel Toni“ Hit „Tiroler Kiachl“ mit Sauerkraut, Zucker oder Preiselbeer.

Anfrage, Kontakt

Kraft schöpfen, Entspannen

Rodel Toni Kontakt:

c/o Kellerjochbahn Station „Grafenast“
Pillbergstraße 211
A-6136 Pill

Telefon: 0043-(0)5242-21012 oder 0043-(0)5242-63209 (im Biohotel Grafenast)
sehnsucht@grafenast.at
www.rodeltoni.at

Veranstaltungen am Berg

Bildhauer-Workshop 22.09.2019–28.09.2019 Mit Bildhauer Wolfgang Völker. 5 Stunden täglich am Stein arbeiten. In kleiner …
Spirituelle Auszeit 22.09.2019–26.09.2019 Inmitten der Natur ganz mit sich Selbst. Zentrieren. Erkennen. Befreien. In dieser Zeit widmen wir uns …
GeschäftsführerIn - Seminar mit Martina Arnold und Dr. Florian Wiedemann 26.09.2019–29.09.2019 Innehalten und Klarheit gewinnen - exklusiv für Geschäftsführerinnen „Achtsamkeit gilt derzeit als der wichtigste und zugleich …